Rücktritt

Der Vorsitzende der SPD Spiesen-Elversberg, Stefan Kohler, hat mit sofortiger Wirkung sein Amt niedergelegt. Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Heike Morgenthal und Jürgen Altmeyer übernehmen ab sofort die Geschäfte des Ortsvereins.

1. Advent

1-adventDie SPD Spiesen-Elversberg wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen besinnlichen, frohen und glücklichen 1.Advent.

Stefan Kohler
Vorsitzender

Die Rente für ein gutes Leben

renteIm Alter gut und in Würde leben. Das ist das Ziel – für alle. Sozialministerin Andrea Nahles hat am Freitag ihr Rentenkonzept vorgestellt mit Verbesserungen für Millionen Menschen. Für junge und alte. Unter anderem: ein Rentenniveau, das langfristig bei 48 Prozent stabilisiert werden soll.

Mehr Informationen finden Sie hier

Weihnachten im Schuhkarton

Der Vorstan5d der SPD Spiesen-Elversberg beteiligt sich in diesem Jahr an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.  Monika Koch und Heike Kohler übernahmen die Einkäufe und das Packen der Kartons.  Dabei müssen die Vorgaben der Aktion „Geschenke der Hoffnung“ genauestens beachtet werden.

Als Basis dient ein mittlerer Schuhkarton, der mit Weihnachtspapier eingebunden wird. Die Kartons werden für Mädchen oder Jungen und für die Altersgruppe gekennzeichnet. Was genau in die Karton darf, verrät ein Flyer.

An der Sammelstelle „Inge Matheis“ wurden die Schuhkartons abgegeben.

1 2 3 4

Stimme für Vernunft

vernuft1 Deutschland darf nicht weiter gespalten werden. Unser Land braucht wieder mehr Zusammenhalt, nicht Hass und Gewalt. Wir erheben unsere Stimmen für Vernunft und gegen Radikalisierung, Ausgrenzung und Hetze.

Wir wollen, dass sich alle Menschen in Deutschland an Recht und Gesetz halten. Der Staat hat die Aufgabe, uns zu schützen. Das gilt für Gewalt gegen Frauen ebenso wie für Gewalt gegen Minderheiten. Wer zu uns vernuft2kommt wird respektiert – und muss auch unsere Gesetze und Kultur respektieren.

Wir stehen ein für ein menschliches und ein sicheres Deutschland. Von der Politik erwarten wir Aufklärung, Bildung, Integration, klare Regeln und Anwendung der Gesetze – für ein friedliches Zusammenleben.

 

Politische Kräfte, die Öl ins Feuer gießen, lehnen wir ab. Denn sie spalten unsere Gesellschaft und schaden unserem Land.

Wir wollen in unserem persönlichen Umfeld dazu beitragen, dass Vorurteile abgebaut werden und die Vernunft die Oberhand behält.

Auch Du kannst mitmachen! Erhebe Deine Stimme für Vernunft.

Volkstrauertag 2016

20161113_091132253_ios_kleinWir gedachten der gefallenen Soldaten beider Weltkriege. Aber auch den Bundeswehrangehörigen, die bei Auslandseinsätzen starben.“

Es darf niemals in Vergessenheit geraten, welche Schrecken und Leid durch Krieg entsteht.